icon-facebook icon-instagram icon-linkedin icon-twitter icon-youtube icon-people icon-speaker
Scroll downhill
Ski- snowboardleraren SnowWorld

Ski- oder Snowboardlehrerausbildung bei SnowWorld

Suchst du einen coolen Job im Schnee?

Um als Ski- oder Snowboardlehrer unterrichten zu können, musst du in der Regel im Ausland ausgebildet worden sein. SnowWorld bietet dir ab sofort die Möglichkeit, eine interne Ausbildung zu absolvieren, die dich für den Unterricht bei SnowWorld Landgraaf qualifiziert. Wie klasse ist das denn?

SnowWorld bietet Kurse für jede Zielgruppe an. Ob du nun Kinder, fanatische Sportler oder auf einem Junggesellenabschied unterrichtest: Es liegt an dir, diese Gruppe zu begleiten und sie mit einem guten Gefühl auf die Piste zu schicken. Innerhalb von 3 Wochen lernst du, was es bedeutet, Ski oder Snowboard selbstständig in SnowWorld Landgraaf zu unterrichten.

Was machen wir im Unterricht?

Im ersten Teil des Kurses achten wir besonders auf deine persönlichen Fähigkeiten und den methodischen Aufbau des Anfängerkurses.Im zweiten Teil des Programms wird der Schwerpunkt auf den didaktischen Teil gelegt.Nach Abschluss des Trainings wirst du an einem Prüfungstag daraufhin getestet, ob du der passende Kursleiter bist, den wir in der nächsten Saison in unserem Team begrüßen können.

Trainingseinheiten

Die Trainingseinheiten finden samstags und sonntags statt und umfassen effektiv 6 Stunden Unterricht täglich. Die Abschlussprüfung findet am 8. September 2019 statt. Das Mindestalter für die Ausbildung beträgt 17 Jahre.

  • Samstag 24. und 31. August und 7. September 2019 (von 9:00 bis 16:00 Uhr)
  • Sonntag 25. August und Sonntag 1. September 2019 (von 9:00 bis 16:00 Uhr)

Prüfungstermin

  • Sonntag, der 8. September 2019

Aufgepasst! Um das Training richtig zu absolvieren, ist es notwendig, dass du bei jedem Training anwesend bist. Das Versäumen einer Einheit ist nur in Ausnahmefällen erlaubt. Wenn du mehr als eine Lektion verpasst hast, ist es nicht mehr möglich, das Zertifikat zu erlangen.

Wie hoch sind die Kosten?

Das von SnowWorld angebotene Training hat einen Wert von 560,- €, wird aber zu einem Sonderpreis von nur 200,-€ angeboten! Dieser Betrag ist am ersten Tag der Ausbildung in bar zu zahlen.

Was erhältst du im Gegenzug?

  • 5 komplette Trainingstage
  • Skipass während der Ausbildung
  • Material (zur Leihe)
  • Kostenlose Parkplätze

Es ist auch möglich, die Piste außerhalb der Trainingstermine zu benutzen. Es ist möglich, dass bestimmte Teilnehmer zusätzlich trainieren müssen. Hierfür stellt SnowWorlds Tickets zur Verfügung, mit denen man in dieser Periode selbstständig auf der Piste üben kann.

Was passiert nach der Ausbildung?

Nach Abschluss dieser internen Schulung kannst du dich bei SnowWorld als Ski- und/oder Snowboardlehrer bewerben. Vor der Einstellung muss man mindestens 10 unbezahlte Praktikumsstunden in der Skischule arbeiten, um zu zeigen, dass man in der Lage ist, selbstständig zu unterrichten. Danach unterrichtest du selbstständig und erhältst einen 0-Stunden-Vertrag für einen festen Zeitraum. Wir erwarten, dass du pro Woche durchschnittlich 10 Stunden zur Verfügung stehst. Das bei SnowWorld erhaltene Zertifikat bleibt 15 Monate lang gültig. 

Ist das etwas für dich, und möchtest du kommen und unterrichten? Dann melde dich über das Anmeldeformular an. Alle weiteren Fragenkannst du per E-Mail an landgraaf.skischool@snowworld.com schicken. 

Skileraar op de piste

Was kann man von diesem Ausbildungsprogramm erwarten?

  • methodische Struktur des Unterrichts
  • didaktische Entwicklung der Ausbildung
  • Einführung der Pistensicherheit
  • Einführung EHBO
  • Ski- oder Snowboardtraining bei SnowWorld Landgraaf (30 Stunden Unterricht)
  • Zugang zu den Pisten während und außerhalb der Unterrichtszeiten
  • Verleih von Ski- oder Snowboardausrüstung
  • freier Zugang zum Parkplatz
  • ein Zertifikat, um für einen begrenzten Zeitraum bei SnowWorld Landgraaf zu unterrichten.
  • einen Rabatt auf deine Weiterbildung, um zusätzlich dein europäisches Zertifikat zu erhalten.
  • Eine Gelegenheit für einen tollen Nebenjob bei SnowWorld!

Anwärter-Diplom

Das interne Schulungszertifikat ist 15 Monate lang gültig. Wenn du weiterhin als Ski- oder Snowboardlehrer arbeiten möchtest, musst du die erste Hälfte deines Anwärter-Diploms erwerben. Diese wird mehrmals im Jahr bei SnowWorld Landgraaf angeboten. Mit dem Anwärter-Kurs können Sie in fast ganz Europa unterrichten.

Für alle, die an unserer internen Ausbildung zum Ski- oder Snowboardlehrer teilnehmen, bieten wir einen Rabatt von bis zu 275,- € an, um den ersten Teil der Anwärter-Ausbildung zu absolvieren. Hättest du gerne mehr Informationen über den Inhalt und die Kosten des Anwärterkurses? Dann klicke hier.